Deborah Sasson stimmt auf Weihnachten ein:

12/6/2023, 3:55:41 PM

mit dabei der KANT-Kammerchor und die Chorklasse 6c

Es wird ein Riesenereignis für die SängerInnen des KANT-Kammerchors und der Chorklasse 6c – und es ist die perfekte Einstimmung auf die schönste Zeit des Jahres am Vorabend des 2. Advent: Das stimmungsvolles Weihnachtskonzert in der Pirmasenser Festhalle mit dem international gefeierten Musicalstar Deborah Sasson.

Die 64-jährige Sopranistin gilt als Meisterin des Crossover. Klassische Arrangements, modern interpretiert sind längst zu ihrem Markenzeichen geworden. Und so werden auch beim Weihnachtskonzert viele Titel unterschiedlicher Genres erklingen. Als Gäste hat sich die Echo-Klassik-Preisträgerin von 2004 den KANT-Kammerchor eingeladen. Die 38 Gymnasiast:innen werden Sasson beim Klassiker „Panis Angelicus“ und bei „I wonder as I wander“ unterstützen. Das Schüler-Ensemble unter Leitung von Volker Christ wird außerdem sieben weitere Chor-Stücke darbieten. Zusätzlich werden 24 Schüler der Chorklasse 6c, die schon im Rahmen des Euroclassic-Grusicals „Geisterstunde auf Schloss Eulenstein“ ihr Können unter Beweis gestellt haben, das Programm mit zwei Beiträgen bereichern.

Das Weihnachtskonzert findet am Samstag, 9. Dezember 2023, in der Pirmasenser Festhalle statt. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Eintrittskarten (inklusive Garderobengebühr) zum Preis zwischen zwölf und 23 Euro, ermäßigt zwischen sechs und 11,50 Euro, gibt es im Vorverkauf im Forum Alte Post (Telefon: 06331/2392716; E-Mail: kartenverkauf@pirmasens.de) sowie im Internet unter www.pirmasens.de/kultur .